Swiss fliegt neu nach Peking

Seit heute verbindet Swiss die Schweiz mit Peking fünf bis sieben Mal pro Woche. Ab 31. Mai wird die Schweizer Fluggesellschaft Peking täglich anfliegen. Neben Hong Kong und Shanghai ist Peking die dritte Destination, die Swiss in China bedient. CEO Harry Hohmeister spricht von einem Meilenstein.

Zum ausführlichen Beitrag.

Realisation: Michael Wieland

Links:

www.swiss.com

hinzugefügt am 11.02.12 im Channel: airportTV.ch

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar